Collaboration beginnt im Kopf – nicht bei der Technik


Schon vor einiger Zeit habe ich mal in einer schlaflosen Nacht eine Präsentation über die Voraussetzungen von Kollaboration erstellt. Es geht dabei darum, dass Kollaboration nicht mit Technik beginnt, sondern in den Köpfen der Menschen. In der Art und Weise wie wir miteinander umgehen.

Wie sollen die Mitarbeiter zusammenarbeiten, einander helfen, sich gegenseitig unterstützen, wenn wir doch in einem System der Selbstbezogenheit, der Gewinnmaximierung und ROI Wahnsinn leben? Wenn es fast nur noch darum geht, was für mich drin ist? Wir es gewohnt sind, dass man uns alles zuträgt? Sit back and kick the TV on…

In dieser Präsentation habe ich mir über diese Themen Gedanken gemacht. Was müssen wir in unserer Zusammenarbeitskultur tun, damit wir auch mit den uns zur Verfügung stehenden Systemen zusammenarbeiten? Natürlich gebe ich die Präsentation auch mal gerne in euren Teammeetings oder auf Tagungen.

So Long, Samuel

 

SharePoint MVP Chat vom 25. Mai 2011


Jeden Monat veranstaltet Microsoft einen MVP Chat, in welchem alle interessierten Fragen an die weltweite SharePoint Elite stellen kann. Haben Sie Fragen zu SharePoint? Treffen Sie die Experten im MVP Chat vom 25. Mai 2011 18:00-19:00 Uhr

Am Chat nehmen folgende MVPs teil:

  1. Daniel Wessels
  2. John Timney
  3. Kanwal Khipple
  4. Laura Rogers
  5. Liam Cleary
  6. Matt Ranlett
  7. Natalya Voskresenskaya
  8. Randy Drisgill
  9. Razi bin Rais
  10. Rob Foster
  11. Sahil Malik
  12. Samuel Zürcher
  13. Serge Tremblay

Seien Sie dabei, was Sie schon immer wissen wollten und nie zu fragen wagten…

ICal Logo

In Kalender eintragen…

 

So long, Samuel

Sharepointszu goes MVP


Es freut mich euch mitteilen zu können, dass ich am 1. April (kein Scherz) mit dem MVP Award (Most Valuable Professional) ausgezeichnet wurde. Dafür möchte ich mich bei der Community und Microsoft ganz herzlich bedanken.

Hier der Pressebericht meines Arbeitgebers, der ADVIS AG:

Pünktlich auf das neue Quartal wurde Samuel Zürcher von Microsoft mit den höchsten Ehren, der Auszeichnung als „Most Valuable Professional“ oder kurz MVP bedacht. Damit wird Samuel Zürcher der 2. Schweizer MVP für SharePoint.
Samuel Zürcher wird von Microsoft zum MVP im Bereich SharePoint ernannt. Diese Auszeichnung wird an herausragende, führende Mitglieder der technischen Communities verliehen, die ihre wertvollen praktischen Erfahrungen mit anderen Menschen teilen.
Gemäss der MVP Website von Microsoft gibt es in der Schweiz total 9 MVP’s, für den Bereich SharePoint sind es sogar nur deren zwei.

imageimage

Weitere Informationen:
Marcel Spring, Head of Marketing & Mitinhaber ADVIS AG
marcel.spring@advis.ch, Telefon 031 958 00 07, www.advis.ch

Über Samuel Zürcher
Samuel Zürcher hat langjährige Erfahrung mit SharePoint seit der Version 2.0, und ist seit über 12 Jahren in der IT tätig. Er ist im Projektmanagement in verschiedenen Projektgrössen und Komplexitätsstufen daheim, kennt sich aber auch mit dem innersten Kern von SharePoint aus. Verschiedene Zertifizierungen für SharePoint und der Microsoft Certified Trainer runden sein Profil ab, er ist bereits für SharePoint 2010 zertifiziert (MCTS, MCIPT). Samuel Zürcher arbeitet vollamtlich bei ADVIS als Consultant und ist nebenbei ebenfalls der Initiant und Mitbegründer der sharepointcommunity (www.sharepointcommunity.ch) Schweiz.

Über ADVIS AG
Die 1996 gegründete ADVIS AG mit Sitz in Gümligen erbringt mit rund 25 Mitarbeitenden hoch qualifizierte IT-Dienstleistungen für Firmen, Verbände und Verwaltungen. Das Angebot umfasst massgeschneiderte Lösungen und Services in den Bereichen Informationsmanagement und IT-Infrastruktur. Als Microsoft Gold Certified Partner und Citrix Solution Advisor ist ADVIS AG spezialisiert auf Systemintegrationen, Software Entwicklungen und Portallösungen mit Microsoft- und Citrix-Produkten.