Aus dem Alltag: Fehler im Crawllog beim Crawlen von Personen


Problem

Um Personen suchen zu können, müssen Sie den My Site Host mit dem Protokoll sps3://MySiteHost crawlen. Der Crawlaccount erhält über eine Userpolicy Einstellung der Webapplikaton “Read all” Rechte, wodurch ein Zugriff auf den MySite Host gewährleistet wird. Trotz dieser Einstellung erhalten Sie im Crawllog die folgende Fehlermeldung:

Zugriff verweigert, vergewissern Sie sich, dass das Standardkonto für den Inhaltszugriff Zugriff auf dieses Repository hat, oder fügen Sie eine Durchforstungsregel zum durchforsten dieses Repositorys hinzu…
…(HttpStatusCode Unauthorized Fehler bei der Anforderung mit HTTP-Status 401: Unauthorized.)

Crawl Mysite

Ursache

Das Berechtigen des Standardkontos für den Inhaltszugriff auf den MySite Host ist nur der Eine Teil der benötigten Berechtigungen. In SharePoint 2010 muss dieser Account zusätzlich auf die Benutzerprofildienst-Anwendung berechtigt werden.

Lösung

Öffnen Sie die Zentraladministration und klicken Sie auf “Dienstanwendungen verwalten”

image

Finden Sie die Benutzerprofildienst-Anwendung und klicken Sie darauf. ACHTUNG: Klicken Sie nicht auf den Link mit dem Namen, sondern neben dem Link und die Anwendung zu selektieren.

image

Klicken Sie im danach im Ribbon auf “Administratoren”

image

Fügen Sie das Standardkonto für den Inhaltszugriff (Default Content Access Account) hinzu und klicken Sie auf “Hinzufügen”

image

Jetzt können Sie dem Konto das Recht “Personendaten für Suchcrawler abrufen” zuordnen und OK klicken

image

Die Meldung wird danach aus dem Crawllog verschwinden.

So long, Samuel