Service Pack 1 für SharePoint 2010 Ende Juni 2011


Wie Microsoft kürzlich mitteilte, wird das SP1 für SharePoint 2010 Ende Juni erscheinen. Es kommt zusammen mit dem Office 2010 SP1 raus.

Alle Sprachversionen werden gleichzeitig verfügbar sein. Service Pack 1 wird also Download im Downloadcenter angeboten werden. Während der TechEd werden die Teams ihre Blogs updaten und mehr Infos zum SP1 bekanntmachen. http://blogs.office.com.

Lesen Sie den kompletten Bericht vom Technet Blog

So long, Samuel

Aus dem Alltag: Rubrik “Kürzlich bearbeitet” aus Schnellstart entfernen


Manchmal möchte man in einem gewissen Szenario in einer Wiki Bibliothek den Bereich “Kürzlich bearbeitet” nicht anzeigen.

image

Wenn man danach sucht, findet man schnell einen guten Hinweis bei Sohel:

Das “Kürzlich bearbeitet” benutzt eine Klasse namens “.s4-recentchanges” welche man mittels css hiden kann. Die schöne Variante kippt das in ein File und adressiert es in der Masterpage, die quick and dirty Variante fügt es direkt in die Masterpage ein.

Master Page öffnen und den folgenden Code einfügen:

<style type="text/css">
    .s4-recentchanges
    {
        display:none;
    }
</style>

[image[16].png]

Et Voila, “Kürzlich bearbeitet” ist verschwunden.

So long, Samuel

Die Collaboration Days im Microsoft TechNet Flash 15/10 vom 15.12.2010


 

Es freut mich ausserordentlich, dass es die Collaboration Days so prominent in den TechNet Newsletter geschafft haben.

Vielen Dank Microsoft, vielen Dank René Hanselmann

So long, Samuel Zürcher

Auszug aus dem Editorial:

Collaboration Days in Luzern
Nun sind sie Geschichte: die Collaboration Days in Luzern. Und dies im sprichwörtlichen Sinne – denn mit der ersten Schweizer SharePoint-Konferenz haben die Veranstalter mitten ins Schwarze getroffen. Mit 294 Teilnehmern, sechs Sponsoren und 13 Ausstellern war der Event am 1. Konferenztag restlos ausverkauft. Als Keynote Sprecher konnte Eric Swift, General Manager for SharePoint Products aus Redmond verpflichtet werden. Lesen Sie weiter zu Beginn unter „Aktuell“.

Auszug aus dem Teil “Aktuell”

Collaboration Days 2010 (Fortsetzung aus dem Editorial)

Warum die Collaboration Days entstanden sind? «Wir haben ein klares Bedürfnis für mehr Austausch im SharePoint Land Schweiz gesehen.» So sagt es Stefan Heinz, der die Idee für die Collaboration Days hatte. Zusammen mit Samuel Zürcher, dem Gründer der SharePoint Community Schweiz riefen sie die erste SharePoint-Konferenz der Schweiz ins Leben. Mit im Boot: Microsoft als Hauptsponsor und die Eventfirma HLMC aus München als Organisator.

Das Radisson Blu an der Luzerner Lakefront platzte schier aus allen Nähten, als am 1. Dezember 2010 die Konferenz ihre Tore öffnete. Dem Credo „Creating hands-on Value“ wurden 23 Sprecher in 30 Sessions und 4 Tracks mit qualitativ hochwertigen Themen und praxisnahem Inhalt gerecht. Mit Feedbacks wie «Professionelle Austauschplattform, die auf der ganzen Linie überzeugt hat» ist bereits vor Abschluss der Auswertung klar, dass der Event überzeugen konnte und unbedingt wiederholt werden sollte. Der 29. November 2011 ist als Startschuss für die zweite Folge der Collaboration Days bereits gesetzt.

Subscribe to my Blog


Neu ist es möglich, sich für meinen Blog zu subscriben.

Variante 1: Sie haben einen WordPress Account und loggen sich ein, dort können Sie sich auf meinen Blog subscriben (Rechte Seite –> Subscribe)

Variante 2: Sie geben Ihre E-Mail Adresse in das Feld ein und klicken auf Abonnieren (Rechte Seite –> Subscribe)

Ich freue mich auf viele Besucher 🙂

So long, Samuel

Willkommen bei sharepointszu


Herzlich willkommen auf meiner neuen Blog Seite http://sharepointszu.com . Damit habe ich mich auf WordPress „Selbstständig“ gemacht und blogge von jetzt an hier. Wie Ihr ja vielleicht wisst, ist auch mein Twittername sharepointszu. Warum SZU? ganz einfach. Dies war schon vom ersten Tag an in der Informatikwelt mein Kürzel. S von Samuel und ZU von Zürcher (bzw. Zuercher). Meine Freunde der ersten Firma bei der ich 1997 angefangen habe nannten mich sogar szu, und so ist diese Abkürzung bis heute geblieben.

So, nun wünsche ich euch weiterhin gute Unterhaltung auf dem SharePoint Blog von SHAREPOINTSZU

So long, Samuel