Test für Windows Live Writer

Ihr werdet mir verzeihen, wenn ich einen nicht SharePoint Blogpost veröffentliche. Keine Angst, das wird sich nicht sehr oft wiederholen 🙂

Dieser Blogeintrag wurde mit dem Windwos Live Writer verfasst. Es wird sich nun zeigen, ob ich dieses Programm auch in Zukunft für meine Blog Einträge verwenden werde.

Die Installation war straight forward, und ich konnte danach meinen Blog einfach angeben. Offensichtlich hat der Live Writer erkannt, dass es sich um ein Word Press Blog handelt.

image

Hier noch ein Screenshot, wie das Ganze aussieht. Natürlich wird für mich noch interessant sein, ob ich Kategorien und Tags einfügen kann.

Mit einem Plugin wird es offensichtlich funktionieren. Alle Details finden Sie in diesem Post: http://www.simplehelp.net/2010/06/16/how-to-use-windows-live-writer-to-update-your-wordpress-blog-%E2%80%93-advanced-features/de/

So, nun hab ich das Plugin installiert, und nun mal sehen…

und WOW, ich kann alle Kategorien und Tags verwenden. Splendid!
Ich werde also ab sofort mit dem Live Writer bloggen, was darauf hoffen lässt, dass ich in Zukunft mehr schreibe.

Also, dran bleiben, es bleibt spannend
So long, Samuel

Ein Gedanke zu “Test für Windows Live Writer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s